Vista Codec Package

Vista Codec Package 6.6.5

Videovergnügen unter Windows Vista

Nur der richtige Videocodec garantiert ungetrübtes Filmvergnügen auf dem PC. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

Nur der richtige Videocodec garantiert ungetrübtes Filmvergnügen auf dem PC.

Das Vista Codec Package stellt das notwendige Zubehör für zahlreiche gängige Filmformate unter Windows Vista und XP bereit.

Um das Vista Codec Package zu nutzen, muss der PC über ein Videoprogramm wie Windows Media Player, QuickTime Player oder andere DVD-Software verfügen. Vista Codec Package installiert die Codecs automatisch an die richtige Stelle. Anschließend spielt jede beliebige Mediasoftware Videos unter anderem im Quicktime-, Realmedia-, AVI-, MPEG- oder WMV-Format ab.

Fazit Ohne entsprechende Codecs kann kein Rechner Filme wiedergeben. Das Vista Codec Package rüstet PCs der Vista-Generation für lange Videoabende.

Änderungen

  • In der aktuellen Programmversion sind ffdshow, Gabest und Haali in der neuesten Version enthalten.

Vista Codec Package unterstützt die folgenden Formate

Quicktime, RealMedia, MPEG, MPEG2, H.264, DXVA, FLV, SWF, WMV, C3FILTER, FFDSHOW, DScaler, Haali Media Splitter, Ogg, FLAC, Gabest, DivX, XviD, E-AC3, Dolby TrueHD audio, Speex.
Vista Codec Package

Download

Vista Codec Package 6.6.5

Nutzer-Kommentare zu Vista Codec Package

  • Marcus Pro

    von Marcus Pro

    "Gutes Programm"

    das Pogramm ist sehr gut und einfach zu bedienen es macht unheiml,ich viel Spaß damit etwas zu tun . Mehr.

    Getestet am 20. Oktober 2007